SPD gewinnt einen Sitz bei der Gemeinderatswahl

Veröffentlicht am 05.06.2014 in Ortsverein
 
Neu dabei: Dr. Sylvia Geist
Neu dabei: Dr. Sylvia Geist

Starke Stimmenzuwächse, die in einem weiteren Sitz im Gemeinderat mündeten, konnte die SPD bei der Gemeinderatswahl am vergangenen Sonntag verzeichnen. Hierfür möchten wir uns bei unseren Wählerinnen und Wählern bedanken! Bedanken möchten wir uns auch bei allen Kandidatinnen und Kandidaten, die sich bereit erklärt haben, bei der Wahl anzutreten. Demokratie lebt vom Mitmachen!

Wiedergewählt wurden mit teilweise erheblichen Stimmenzuwächsen unsere bisherigen Gemeinderäte, Dr. Horst Nebelsieck, Norbert Weinmann, Gaetano Venezia und Kirsten Rebmann. Neu hinzu kommt Dr. Sylvia Geist, nachdem Julia Rebmann das Amt trotz hoher Stimmenzahl aufgrund einer Bestimmung in der Gemeindeordnung, wonach nahe Verwandte nicht zeitgleich Mitglied im Gemeinderat sein können, wohl nicht antreten kann.

Gratulation an alle Gewählten.

Besonders gefreut hat uns das Abschneiden unserer jungen Kandidatinnen und Kandidaten, Julia Rebmann, Dr. Sylvia Geist, Eleonora Venezia-Sauer und Stefan Millan, die sich alle hervorragend geschlagen haben und hoffentlich bei der nächsten Wahl wieder antreten.

 

Jasmina Hostert

Unsere Kandidatin für die Bundestagswahl

Jasmina Hostert bittet um E-Mails mit Ideen

SPD Ortsverein Schönaich

Vorsitzender: Günter Wolfsgruber

Stv. Vorsitzende: Heike Böcker

Kassiererin: Sylvia Geist

Schriftführer: Sabine Mühlroth

Pressereferent: Stephan Böcker

Kassenrevisoren: Norbert Knebl, Sigrid Raiser

Beisitzer: Patrick Banholzer, Karl-Heinz Geist, Maria Unger-Zimmermann

Fraktion: Norbert Weinmann

Kreistag Böblingen

Kreistag Landkreis Böblingen

SPD Gemeinderäte

SPD Fraktion in Schönaich:

Dr. Horst Nebelsieck

Julia Rebmann

Gaetano Venezia

Norbert Weinmann

Schönaicher Gemeinderat Aktuell

Kalenderblock

Alle Termine öffnen.

14.12.2021, 18:30 Uhr Kreisvorstandssitzung

16.12.2021, 19:00 Uhr Jahresabschluss

Alle Termine

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

Ein Service von websozis.info

Kontoverbindung

SPD Schönaich

IBAN: DE08 6035 0130 0000 0720 76
BIC: BBKRDE6BXXX
Kreissparkasse Böblingen

Suchen

Banner