02.05.2018 in Veranstaltungen

Pflanzentauschtag am 5. Mai 2018

 

Der SPD-Ortsverein lädt ein

Anne Schuler ist krank.
Getauscht wird trotzdem! Helga Rometsch und der SPD-Ortsverein laden alle Mitbürger/innen herzlich zum traditionellen Pflanzentauschtag
am Samstag, 5. Mai 2018, ca. 9.00 bis 11.30 Uhr, vor der Mediothek, ein.
Es gilt zum nunmehr 24. Mal das Motto „Alles ohne Geld“.
Wie jedes Jahr können überzählige Pflanzen abgegeben, mitgenommen oder getauscht werden.
Von A wie Alpenveilchen bis Z wie Zitronenmelisse werden auch dieses Mal zahlreiche Blumen, Stauden und andere Pflanzen ihren Besitzer wechseln.
Der SPD-Ortsverein freut sich auf ganz viel Besuch!

26.02.2018 in Veranstaltungen

Regionalkonferenz in Ulm mit 550 SPD-Mitgliedern

 

Das Mitgliedervotum der SPD biegt auf die Zielgerade: Auf der letzten von bundesweit sieben Regionalkonferenzen des Parteivorstands haben sich am Sonntag in Ulm über 550 Genossinnen und Genossen aus Baden-Württemberg und Bayern eingehend mit dem Koalitionsvertrag auseinandergesetzt. Mit dabei waren die SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles, der kommissarische Parteivorsitzende Olaf Scholz und die Landesvorsitzende Leni Breymaier.

Die SPD-Landeschefin rief die Mitglieder in Ulm wie bereits am Samstag in Waiblingen dazu auf, ihre Stimme abzugeben. „Wir wollen den Schwung, den wir hier erleben, nach dem 4. März mitnehmen - in gute Regierungsarbeit, in aktive Parteiarbeit und in den Erneuerungsprozess der SPD“, so Breymaier.

Die mehr als 463 000 SPD-Mitglieder können noch bis zum 2. März per Briefwahl ihre Stimme zum Koalitionsvertrag abgeben, davon über 37 800 aus Baden-Württemberg. Am 4. März wird in Berlin das Abstimmungsergebnis verkündet.

28.08.2017 in Veranstaltungen

Martin Schulz kommt nach Böblingen!

 

Am 13. September 2017 können Sie Martin Schulz und unsere SPD-Bundestagskandidatin Jasmina Hostert auf dem Marktplatz in Böblingen erleben! Die Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr!

01.06.2017 in Veranstaltungen

Kabarett: DES KANN ÄLLES NET XOND SEI

 

Wir laden Sie herzlich ein zu einem schwäbischen Kabarettabend

mit Jörg Beirer

neues vom: Planet der Schwaben

"DES KANN ÄLLES NET XOND SEI"

Wann: 29.Juni 2017 um 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

Wo: Zehntscheuer Schönaich

Eintritt: 12.--€, ermäßigt und Vorverkauf: 10.--€

Kartenvorverkauf bei CoLibri, Rosenstrasse 24

und Dies + Das, Jägerstrasse 18

 

 

 

SPD Ortsverein Schönaich

Vorsitzender: Günter Wolfsgruber

Stv. Vorsitzende: Heike Böcker

Kassiererin: Sylvia Geist

Schriftführer: Karl-Heinz Geist

Pressereferent: Stephan Böcker

Kassenrevisor: Norbert Knebl

Beisitzer: Kirsten Rebmann, Horst Sinram, Maria Unger-Zimmermann

Fraktion: Norbert Weinmann

Kreistag Böblingen

Kreistag Landkreis Böblingen

SPD Gemeinderäte

SPD Fraktion in Schönaich:

Dr. Sylvia Geist 

Dr. Horst Nebelsieck

Kirsten Rebmann

Gaetano Venezia

Norbert Weinmann

Schönaicher Gemeinderat Aktuell

TERMINE

Alle Termine öffnen.

20.02.2019, 18:30 Uhr Listenaufstellung Kreiskandidaten Wahlkreis 8

Alle Termine

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

20.02.2019, 18:30 Uhr Listenaufstellung Kreiskandidaten Wahlkreis 8

22.02.2019, 20:00 Uhr Listenaufstellung Gemeinderatskandidaten Schönaich

Alle Termine

19.02.2019 21:04 Unser Europaprogramm
Kommt zusammen und macht Europa stark! Entwurf des Wahlprogramms für die Europawahl Unser Zusammenhalt ist der Schlüssel zur Erfolgsgeschichte Europas. Wir wissen, dass wir zusammen stärker sind. Dass es unsere gemeinsamen Werte sind, die uns verbinden. Und dass wir mehr erreichen, wenn wir mit einer Stimme sprechen. Mit einer selbstbewussten Stimme, die in der Welt

19.02.2019 21:03 Fortschrittsprogramm für Europa
Um den Populisten und Nationalisten in Europa die Stirn zu bieten, reichen allgemeine Pro-Europa-Floskeln nicht aus, sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post. Stattdessen braucht es ein konkretes Fortschrittsprogramm für Europa, so wie die SPD es jetzt vorlegt. „Das Europa-Wahlprogramm der SPD zeigt, die SPD kämpft für ein starkes und gerechteres Europa – ohne Wenn und Aber. Es ist nicht einfach

19.02.2019 20:57 Finanzielle Belastung von Pflegebedürftigen begrenzen
Heike Baehrens begrüßt die Bundesratsinitiative Hamburgs zur Weiterentwicklung der Pflegeversicherung: „Wir müssen die finanzielle Belastung von Pflegebedürftigen begrenzen. Darum ist es ein erster wichtiger Schritt, die Eigenanteile der Pflegebedürftigen nicht weiter wachsen zu lassen.“ „Der Vorstoß aus Hamburg kommt zur richtigen Zeit. Wir müssen die finanzielle Belastung von Pflegbedürftigen begrenzen. Insbesondere Menschen, die über einen langen Zeitraum auf eine

Ein Service von websozis.info

Suchen

Banner

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

20.02.2019, 18:30 Uhr Listenaufstellung Kreiskandidaten Wahlkreis 8

Alle Termine