27.04.2017 in Veranstaltungen

Podiumsdiskussion: Bezahlbarer Wohnraum - Wie lässt sich dieser realisieren?

 

EINLADUNG

Podiumsdiskussion

„Bezahlbarer Wohnraum – Wie lässt sich dieser realisieren?“


am Dienstag, den 09.05.2017 um 19:00 Uhr
im Oberlichtsaal der Kunstgalerie
Rathausplatz 4, 71063 Sindelfingen

16.01.2016 in Veranstaltungen

Fachvortrag mit Ernst Ulrich von Weizsäcker: ENTFÄLLT !!!!

 

Leider müssen wir diese Veranstaltung absagen wegen Krankheit von Ernst Ulrich von Weizsäcker.

 

"Die junge Generation kann Langfristpolitik von uns verlangen"

 

24. Januar 2016, um 11:15 Uhr Bürgerhaus Schulstraße 2, 71101 Schönaich

 

Nachhaltigkeit ist das fundamentale Prinzip, das in jedes politische Handeln ausstrahlen muss. Wir haben die Verpflichtung, diese Welt für kommende Generationen zu erhalten. Wir freuen uns, dass wir Ernst Ulrich von Weizsäcker, Präsident des Club of Rome, Präsidiumsmitglied der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen und ehemaliger Bundestagsabgeordneter, als Ehrengast begrüßen dürfen. Ernst Ulrich von Weizäcker war Präsident der Universität Kassel, Professor für Biologie in Essen und Direktor des UNO-Zentrums für Wissenschaft und Technologie in New York. Als herausragender Wissenschaftler und einer der führenden Experten auf diesem Gebiet wird er einen Vortrag zum Thema langfristige Politikkonzepte halten. Neben seinen vielfältigen Engagements erhielt er zuletzt den Nachhaltigkeitspreis der Sächsischen Hans-Carl-von-Carlowitz-Gesellschaft. Wir freuen uns über seinen Fachvortrag und die anschließende Diskussion.

 

Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen. Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung per E-Mail unter info(at)florian-wahl.de oder telefonisch unter 07031-220258.

28.11.2015 in Veranstaltungen

Konzert der Gruppe "Radio Mundo"

 
Radio Mundo

Herzliche Einladung zu dem Konzert der Gruppe "Radio Mundo"

am Freitag, 15.01.2016, 20:00 Uhr. Ort: Weil im Schönbuch, Rathaus Bürgersaal, Marktplatz 3

Die SPD Schönbuchlichtung lädt zu einem sehr attraktiven Konzert der  Musikgruppe "Radio Mundo" ein. Ihre Themen sind aus der wirklich großen Welt. Funky Weltmusik, authentisch & unplugged.

Die vier Musiker haben es sich zur Aufgabe gemacht, die reichhaltige rhythmisch-musikalische Vielfalt Mittel-und Südamerikas zu erforschen. Ohne Berührungsängste spielen sie mit Elementen aus Latin, Jazz, Funk und Klassik. So klingen selbst Klassiker bei "Radio Mundo" erfrischend neu und "unerhört".

"Radio Mundo" kreuzt pure Lebensfreude und musikalische Virtuosität mit intelligenter Unterhaltung und heraus kommt dabei Weltmusik im besten Sinne -  nicht imitiert, sondern inspiriert! Dargeboten von vier Ausnahmemusikern mit breit gefächertem kulturellen Background:

Dorothee Götz                  - Gesang, Percussion

Andrej Lebedev                - Gitarren, Tres Cubano

Wieland Braunschweiger   - Bass, Percussion, Gesang

Martin Romero                 - Percussion, Gesang

04.06.2015 in Veranstaltungen

Spielferienprogramm 2015 - Ein Tag beim Förster

 

Ein Tag beim Förster am 07.08.2015

Veranstalter: SPD Ortsverein und Förster

Treffpunkt: 10:00 Uhr am Rathaus

Wann: Freitag 7. August 2015 von 10:00 - 16:00 Uhr

Alter: 8 - 12 Jahre

Kosten: Keine

Teinehmerzahl: auf 15 Kinder begrenzt

Sonstiges: Getränke, Vesper, Regen- bzw. Sonnenschutz und feste Schuhe mitbringen.

Anmeldung erforderlich: Im Rathaus Schönaich

 

28.04.2015 in Veranstaltungen

70 Jahre Kriegsende

 

                          Die Ehrfurcht vor der Vergangenheit
                     und die Verantwortung gegenüber der Zukunft
                         geben fürs Leben die richtige Haltung.
                                     Dietrich Bonhoeffer


Der SPD Ortsverein Waldenbuch lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zu  „70 Jahre Kriegsende“

Freitag, 8. Mai 2015
15.30 Uhr am Kindergarten Mühlhalde (Mühlhaldenweg 30)

                          

Grußworte:
                 Bürgermeister Michael Lutz
                 MdL Florian Wahl


Ansprachen:
Regierungspräsident und Landesvorsitzender des Volksbundes Deutsche
Kriegsgräberfürsorge eV. Baden-Württemberg Johannes Schmalzl
                            "70 Jahre Kriegsende"
Harald Jordan, stellvertretender Ortvereinsvorsitzender
                    "Waldenbuch 1945 vom Chaos zur Ordnung"


Musikalische Umrahmung: Anja Bork, Geige

SPD Ortsverein Schönaich

Vorsitzender: Günter Wolfsgruber

Stv. Vorsitzende: Heike Böcker

Kassiererin: Sylvia Geist

Schriftführer: Karl-Heinz Geist

Pressereferent: Stephan Böcker

Kassenrevisor: Norbert Knebl

Beisitzer: Kirsten Rebmann, Horst Sinram, Maria Unger-Zimmermann

Fraktion: Norbert Weinmann

Kreistag Böblingen

Kreistag Landkreis Böblingen

SPD Gemeinderäte

SPD Fraktion in Schönaich:

Dr. Sylvia Geist 

Dr. Horst Nebelsieck

Kirsten Rebmann

Gaetano Venezia

Norbert Weinmann

Schönaicher Gemeinderat Aktuell

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

23.03.2019, 10:30 Uhr Kreismitgliederversammlung, Verabschiedung Kreiswahlprogramm
Liebe Genossinnen, liebe Genossen,   zu unserer nächsten Kreismitgli …

11.04.2019, 19:30 Uhr Veranstaltung zum Thema Pflege & Patientenverfügung
Veranstaltung der SPD im Wahlkreis mit Vortrag zum Thema Pflege & Patientenverfügung mit Rheinhold Gall (ehem. La …

09.05.2019, 19:30 Uhr Veranstaltung zum Thema Wohnungsbau
Veranstaltung der SPD im Wahlkreis mit Vortrag zum Thema Wohnungsbau mit Dr. Hendrik Bednarz (Rottenburger Finanzb …

Alle Termine

19.03.2019 20:09 Wir brauchen flächendeckende und leistungsfähige Mobilfunknetze
Die SPD-Bundestagsfraktion schlägt ein Bundesförderprogramm Mobilfunk vor, um die Regionen zu versorgen, in denen sich Investitionen für Telekommunikationsunternehmen finanziell nicht rentieren. Dort, wo der Marktausbau versagt, muss der Staat eingreifen und für die Infrastruktur Sorge tragen. Nur so können die sogenannten weißen Flecken geschlossen werden. „Noch immer gibt es zahlreiche Funklöcher in Deutschland. Ursächlich hierfür

18.03.2019 15:16 ASF – Frauen verdienen mehr!
Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischen Frauen (ASF) Maria Noichl erklärt: Wie in jedem Jahr bedeutet dieses Datum, dass Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen bis zu diesem Tag umsonst gearbeitet haben. Bedingt wird dies durch einen nach wie vor bestehenden Gender Pay Gap von 21 Prozent in Deutschland, einem der größten in der ganzen

15.03.2019 07:31 AG Selbst Aktiv begrüßt die Einigung der Regierungskoalition zum Wahlrecht für Menschen mit Behinderungen
Anlässlich der Einigung der Koalition erklärt der Vorsitzende von Selbst Aktiv Karl Finke: Das Bundesverfassungsgericht hatte mit seinem Urteil vom 29. Januar 2019 die Aufrechterhaltung von Wahlrechtsausschlüssen für Menschen, die unter Vollbetreuung aller Angelegenheiten stehen, für verfassungswidrig erklärt. Dies gilt auch für Straftäter, die wegen Schuldunfähigkeit in einem geschlossenen psychiatrischen Krankenhaus untergebracht sind. Die Karlsruher

Ein Service von websozis.info

Suchen

Banner