13.10.2012 in Arbeitsgemeinschaften von Jusos im Kreis Böblingen

Die Chance Integration - Jugend im Gespräch mit Edzard Reuter

 

Wir treffen uns am Samstag, den 20.10. um 16:00 im Bürgerhaus Renningen mit dem ehemaligen Vorsitzenden der Daimler-Benz AG und Vorsitenden der Helga und Edzard Reuter Stiftung, welche das Ziel der Völkerverständigung hat, zu einem Gespräche über die Integration, die Teilhabe und das Miteinander verschiedener Kulturen in Deutschland. Kurzer Inputvortrag von Edzard mit folgenden Gesprächsrunden unter einander und mit ihm.

02.06.2011 in Arbeitsgemeinschaften von SPD KV Böblingen

SPD-Frauen im Kreis/AsF laden ein

 

"Abendexkursion auf dem Venusberg bei Aidlingen. Wie sich der regionale gesellschaftliche Wandel in Natur und Kulturlandschaft des Naturschutzgebiet ablesen lässt" mit Naturführerin Ursula Kupke, Heckengäu-Naturführer e.V.

Montag 27.6.2011; von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz beim bewirtschafteten Kleintierzüchter-Vereinsheim Aidlingen, Kirchtal 3 (von WdSt/Grafenau kommend: ca. 300 m vor Ortseingang Aidlingen rechts ab dem Vereinsheim-Hinweisschild dem geteerten Wirtschaftsweg aufwärts folgen - von BB kommend: in Aidlingen den Abzeig rechts Ri Lehenweiler/Grafenau nehmen und links von der Landstr. ab dem Vereinsheim-Schild folgen)

Kosten: pro Person 3 €; AsF-Mitglieder frei
Bitte wettergerechte Kleidung und gutes Schuhwerk mitbringen

Anmeldung möglichst erbeten unter ulrike.lucas@region-stuttgart.org oder 07033.46399 (auch AB); spontane Teilnahme möglich

09.07.2010 in Arbeitsgemeinschaften von SPD KV Böblingen

Kontinuität bei der Arbeit der Gleichstellungsbeauftragte

 
U. Lucas

Die Kündigung von Frau Meola, der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Böblingen, hat sehr überrascht. Ihre geleistete umfangreiche und erfolgreiche Arbeit, die von ihr angestoßenen, nicht alltäglichen Projekte, Anwerben von Fördergeldern sowie auch ihr persönliches Engagement zugunsten von Netzwerken und Frauen, deren Wohngemeinden nicht eine eigene kommunale Gleichstellungsbeauftragte haben, haben wir aktiven Frauen der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen kennen und schätzen gelernt: Einerseits unmittelbar als Besucherinnen und Nutzerinnen der von ihr in den vergangenen Monaten organisierten Veranstaltungen und andererseits aufgrund der Infos über ihr Wirken anlässlich einer Veranstaltung unserer Arbeitsgemeinschaft mit Frauen aus dem gesamten Kreisgebiet erst vor wenigen Wochen. Die positive Einschätzung teilen wir mit vielen weiteren Bekannten und Freunden.

Ihr Ausscheiden bedauern wir sehr.

30.09.2009 in Arbeitsgemeinschaften

AfA- Chef Udo Lutz fordert inhaltliche und personelle Konsequenzen

 
AfA Kreisverband Böblingen

AfA- Chef Udo Lutz fordert inhaltliche und personelle Konsequenzen
Arbeitsgemeinschaften

Ein Weiter so kann es nicht geben!

Eine inhaltliche Debatte und eine klare Ausrichtung der SPD auf eine sozialdemokratische Politik hat der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD Baden- Württemberg (AfA), Udo Lutz, gefordert.
Es sei wichtig die Partei jetzt möglichst schnell und glaubwürdig auf einen Kurs einer arbeitnehmerfreundlichen Politik zu bringen, erklärte er dazu heute in Stuttgart. „Die SPD muss sich endlich wieder auf ihr Kernklientel besinnen und echte Politik für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer machen. Nur so werden wir wieder regierungsfähig.“ Die Politik der letzten Jahre habe viele SPD- Wähler in die Wahlenthaltung getrieben, da sie sich mit dem Kurs der Partei nicht mehr identifizieren konnten, so Lutz. Mit dieser Positionierung erteilte er einem „Weiter so“ der Netzwerkpolitik der vergangenen Jahre eine klare Absage.

Homepage AfA Böblingen

01.03.2009 in Arbeitsgemeinschaften von SPD KV Böblingen

Starker Eindruck nach Blick hinter die Kulissen

 

Groß war das Interesse an einer Besucherführung der besonderen Art durch Funkhaus und Fernsehstudios des SWR in Stuttgart, welche die AG der SPD-Frauen im Kreis(AsF) für letzten Freitag organisieren konnte. Gleich zwei kompetente Gesprächspartner des zweitgrößten Radiosenders in Deutschland ermöglichten den aus dem Kreis Böblingen Angereisten mehr als einen packenden Einblick in die Medienwelt mit Technik und Arbeit von Radio- und Fernsehstudios im weitläufigen Funkhaus. "Wir danken dem SWR sehr, dass unsere Bitte komplikationslos erfüllt wurde, darüber hinaus einen interessanten und aktuellen Einblick in die umfangreiche Arbeit der dortigen Beauftragten für Chancengleichheit zu erhalten", freut sich Ulrike Lucas, Vorsitzende der SPD-Frauen im Kreis.

SPD Ortsverein Schönaich

Vorsitzender: Jürgen Binder

Stv. Vorsitzende: Sabine Mühlroth

Kassiererin: Sylvia Geist

Schriftführer: Sabine Mühlroth

Pressereferentin: Sabine Mühlroth

Kassenrevisoren: Norbert Knebl, Sigrid Raiser

Beisitzer: Heike Böcker, Stephan Böcker, Karl-Heinz Geist, Sabine Greitzke, Maria Unger-Zimmermann 

Fraktion: Norbert Weinmann

Kreistag Böblingen

Kreistag Landkreis Böblingen

SPD Gemeinderäte

SPD Fraktion in Schönaich:

Sabine Greitzke

Dr. Horst Nebelsieck

Julia Rebmann

Norbert Weinmann

Schönaicher Gemeinderat Aktuell

Kalenderblock

Alle Termine öffnen.

26.09.2024 Vorstandssitzung Ortsverein

24.10.2024, 20:00 Uhr Vorstandssitzung Ortsverein

28.11.2024, 20:00 Uhr Vorstandssitzung Ortsverein

Alle Termine

17.07.2024 06:22 Rechtsextremes Magazin „Compact“: Wie Nancy Faeser das Verbot begründet
Das „Compact“-Magazin wurde verboten, weil es zentrale Werte der Verfassung bekämpfe, sagt Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Den ganzen Beitrag von Christian Rath gibt es bei vorwärts.de

17.07.2024 06:12 Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab
Pauschalreisende, die bei FTI gebucht haben, können sich nun auf die Rückzahlung ihrer Vorauszahlungen verlassen. Der in der vergangenen Legislaturperiode auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion im Gesetz verankerte Reisesicherungsfonds zeigt ganz aktuell seine Wirkung. „Alle Zahlungen, die Kunden an den Veranstalter einer Pauschalreise leisten, müssen abgesichert werden. Dafür haben wir in der letzten Legislaturperiode den Deutschen… Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab weiterlesen

16.07.2024 06:15 Haushalt 2025
Das Soziale wird gestärkt Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Die Einigung legt die Basis dafür, dass die soziale, innere und äußere Sicherheit weiter gewährleistet werden kann. Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Damit habe die Bundesregierung „in schwieriger… Haushalt 2025 weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Suchen