Anträge der SPD-Kreistagsfraktion zum Haushalt 2021

Veröffentlicht am 03.12.2020 in Kreistagsfraktion
 

Die SPD-Fraktion im Kreistag hat folgende Anträge zum Haushalt 2021 gestellt:

Anträge der SPD-Kreistagsfraktion zum Haushalt 2021

1. Erfahrungsbericht zum Wohnraumakquise-Modell einschließlich eines etwaigen Personalmehrbedarfs unter Einbeziehung der Großen Kreisstädte und des Klinikverbundes.
2. Prüfung einer Kindertagesstätte beim Flugfeldklinikum („Hochpunkt“).
3. Prüfung der Auswirkungen und Voraussetzungen der Einführung einer Kreisbonuscard entsprechend dem evaluierten „Tübinger Modell“.
4. Förderung einer zusätzlichen 0,75-Stelle einer Fachkraft „Beratung und Prävention/Schutzkonzepte bei „thamar“.
5. Bericht zur Auswirkung des Bundesteilhabegesetzes auf die Eingliederungshilfe für Behinderte einschließlich des Personalbedarfs.
6. Ausdehnung des Beleuchtungsfensters auf dem Radschnellweg zwischen Stuttgart-Rohr und Böblingen/Sindelfingen auf die Zeit zwischen 20.00 Uhr bis 23.00 Uhr mit entsprechendem Einwirken auf die Stadt Sindelfingen, falls deren Einverständnis erforderlich sein sollte (mit der „Grünen“-Fraktion).
7. Sachstands-Bericht zum Breitband-Ausbau unter Berücksichtigung der Rolle der Telekom.

 

Homepage SPD KV Böblingen

SPD Ortsverein Schönaich

Vorsitzender: Günter Wolfsgruber

Stv. Vorsitzende: Heike Böcker

Kassiererin: Sylvia Geist

Schriftführer: Sabine Mühlroth

Pressereferent: Stephan Böcker

Kassenrevisoren: Norbert Knebl, Sigrid Raiser

Beisitzer: Patrick Banholzer, Karl-Heinz Geist, Maria Unger-Zimmermann

Fraktion: Norbert Weinmann

Kreistag Böblingen

Kreistag Landkreis Böblingen

SPD Gemeinderäte

SPD Fraktion in Schönaich:

Dr. Horst Nebelsieck

Julia Rebmann

Gaetano Venezia

Norbert Weinmann

Schönaicher Gemeinderat Aktuell

Kalenderblock

Alle Termine öffnen.

27.02.2021 Infostand zur Landtagswahl

06.03.2021 Infostand zur Landtagswahl

14.03.2021, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Landtagswahl

Alle Termine

24.02.2021 19:15 Manöver von Grünen und FDP behindert die Bekämpfung von Hasskriminalität
Das Bundeskabinett hat heute beschlossen, den Vermittlungsausschuss anzurufen, um das Gesetz zur Regelung der Bestandsdatenauskunft erneut zu verhandeln. Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben Mitte Februar 2021 im Bundesrat das dringend notwendige Gesetz ausgebremst, so dass es weiterhin nicht in Kraft treten kann. „Durch ihre Blockade des Gesetzes zur Regelung der Bestandsdatenauskunft verhindern Grüne und

24.02.2021 19:00 Sport-Allianz “Mit Schwung und Bewegung raus aus der Pandemie“
Sport und Bewegung sind für eine Gesellschaft unverzichtbar. Und wo geht das besser als in unseren Sportvereinen? Das Bundesgesundheitsministerium muss zusammen mit dem Bundesinnenministerium aktiv werden, um die Menschen zum (Wieder-)Eintritt in die Vereine zu ermutigen. Dieses Anliegen wird auch mit Beschluss der Sportministerkonferenz vom 22. Februar 2021 unterstützt. „Sportvereine in Deutschland verzeichnen durch COVID-19

24.02.2021 18:52 Provisionsdeckel in der Restschuldversicherung kommt – Bundeskabinett setzt Einigung der Koalitionsfraktionen um
Die Koalitionsfraktionen haben sich darauf geeinigt, Abschlussprovisionen bei der Restschuldversicherung bei 2,5 Prozent zu deckeln. Mit dem heutigen Kabinettbeschluss hat die Bundesregierung diese Einigung umgesetzt. „Marktuntersuchungen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zeigen, dass Verbraucherinnen und Verbraucher beim Abschluss von Restschuldversicherungen außerordentlich hohe Abschlussprovisionen zahlen müssen. Auf diesen Missstand wollen wir nun reagieren und haben uns

Ein Service von websozis.info

Kontoverbindung

SPD Schönaich

IBAN: DE08 6035 0130 0000 0720 76
BIC: BBKRDE6BXXX
Kreissparkasse Böblingen

Suchen

Banner