Spielferien 2013 – Besuch im „Regenwald“

Veröffentlicht am 19.08.2013 in Ortsverein

Stärkung mit Stockbrot

Spielferien 2013 – Besuch im „Regenwald“

Ein toller Tag im „Regenwald“ – so kann man den Spielferienbeitrag des SPD Ortsvereins am Montag, 29. Juli bezeichnen. Am Waldrand wurden wir (13 Kinder und 4 Begleitpersonen) von der „Oberförsterin“, Frau Klein, begrüßt. Ihre Frage, was am Wald am schönsten sei, war schnell von den Kindern beantwortet: „Im Wald darf man sich dreckig machen!“ Fröhlich marschierten wir bald darauf tiefer in den Wald hinein Richtung Grillplatz. Dort empfing uns das Team von Frau Klein mit einer Riesenbaumschaukel, einem Bonbonkatapult, einer Slackline zum Balancieren, einem Kletterbaum und mit einer Motorsäge.
An der nächsten Station konnten wir mit dem extra im vergangenen Jahr neu angeschafften Kindersicherungsgürtel einen hohen Baum bis in die Baumkrone erklimmen. Wieder an der nächsten Station konnten wir am Bonbonkatapult beobachten, wie sich kleine Naschkatzen im Wald verhalten.
Zwischendurch haben wir noch schnell einen Wigwam zwischen mehreren Bäumen gebaut und uns am Grill mit Stockbrot gestärkt.

Und dann lernten wir noch die Motorsäge kennen, deren Benutzung nur mit Schutzhelm mit Ohren- und Gesichtsschutz, Sicherheitsschuhen und Schutzhandschuhen zu empfehlen ist. Zunächst wurde am Fuß des zu fällenden Baumes ein Keil herausgesägt und zwar genau in die Richtung, in die der Baum fallen sollte.
Dann, Schnitt für Schnitt, neigte sich der stolze Baum und fiel genau in die vorherberechnete Richtung in eine Baumschneise, ohne die anderen Bäume zu beschädigen. Welch ein Erlebnis für die Kinder!
Doch damit nicht genug: Jeder von uns konnte noch ein frisch gesägtes Vesperbrett mit nach Hause nehmen.
Alles war rundum gelungen und einfach schön, auch wenn der Wald bei Regen zum Regenwald wurde.
Vielen Dank an die super Waldcrew für die spannenden, optimal vorbereiteten Aktivitäten!

Vielen Dank auch an Anne Schuler und ihr Begleitteamfür diesen tollen Erlebnistag im Schönaicher Wald!

 

SPD Ortsverein Schönaich

Günter Wolfsgruber Vorsitzender

Heike Böcker Stv. Vorsitzende

Sylvia Geist Kassierer/in

Karl-Heinz Geist Schriftführer

Stephan Böcker Pressereferent

Kassenrevisor: Norbert Knebl,

Beisitzer: Kirsten Rebmann, Horst Sinram, Maria Unger-Zimmermann

Fraktion: Norbert Weinmann

 

 

Kreistag Böblingen

Kreistag Landkreis Böblingen

SPD Gemeinderäte

SPD Fraktion in Schönaich:

Dr. Sylvia Geist 

Dr. Horst Nebelsieck

Kirsten Rebmann

Gaetano Venezia

Norbert Weinmann

Schönaicher Gemeinderat Aktuell

21.01.2019 20:33 100 Jahre Frauenwahlrecht
Wir feiern 100 Jahre Frauenwahlrecht! Endlich durften Frauen wählen und gewählt werden. Seit 100 Jahren treten wir nun gemeinsam für unser Ideal der Gleichstellung ein. Es ist noch viel zu tun. Auf die nächsten 100! STARKE STIMMEN FÜR DEMOKRATIE

21.01.2019 20:30 Ein Bündnis für Parität!
Fraktionsübergreifend fordern weibliche und männliche Abgeordnete des Bundestages ein Paritätsgesetz für die gleiche Anzahl von Frauen und Männern im Parlament. Katja Mast und  Eva Högl erläutern die Gründe und das Vorgehen. „Veränderungen im Wahlrecht gab es immer nur, wenn mutige Frauen sich für ihre Rechte eingesetzt haben und mutige Männer mit Ihnen gekämpft haben. Gerade die Entstehung des Grundgesetzes

18.01.2019 20:30 Nukleare Aufrüstung ist keine sinnvolle Antwort
Carsten Schneider hält die Star-Wars-Pläne von Trump für Fantasien eines gefährlichen Halbstarken. Nukleare Aufrüstung könne keine sinnvolle Antwort auf sicherheitspolitische Herausforderungen sein. „Eine neue Welle nuklearer Aufrüstung kann keine sinnvolle Antwort auf die großen sicherheitspolitischen Herausforderungen unserer Zeit sein. Deshalb muss alles getan werden, um die vertragsbasierte Abrüstung in Europa zu sichern und zu stärken. Hierbei kann

Ein Service von websozis.info

Suchen

Banner