27.10.2009 in Gemeindenachrichten

Unterstützung bei der Entscheidungsfindung zum Thema Werkrealschule

 

Weiterentwicklung der Hauptschule zur Werkrealschule

Wir, die SPD Fraktion im Gemeinderat möchten uns ausdrücklich bei der gesamten Schüler-, Lehrer- und Elternschaft der Johann-Bruecker Haupt- und Realschule bedanken für die aktive Unterstützung, die wir während der gesamten Entscheidungsfindung erfahren haben.
Dass Bürgerinnen und Bürger und vor allem die Schülerinnen und Schüler sich so einbringen und damit ihr Vertrauen in ihre Volksvertreter und das gesamte Gremium unter Beweis stellen, ist bemerkenswert. Die positive Rückmeldung, insbesondere der Brief der Schülervertreter (SMV), freut uns und motiviert uns für die Zukunft.
Das klare Zeichen an die Bürgerinnen und Bürger ist, wer sich einsetzt und durch Gespräche mit den Gemeinderäten und Anwesenheit in der Sitzung für seine Interessen eintritt, darf und wird von uns nicht überhört werden.

Für die SPD Fraktion,
Norbert Weinmann, Fraktionsvorsitzender.

Siehe auch Gemeinderatssitzung am 22.10.09

Jasmina Hostert

Unsere Kandidatin für die Bundestagswahl

Jasmina Hostert bittet um E-Mails mit Ideen

SPD Ortsverein Schönaich

Vorsitzender: Günter Wolfsgruber

Stv. Vorsitzende: Heike Böcker

Kassiererin: Sylvia Geist

Schriftführer: Sabine Mühlroth

Pressereferent: Stephan Böcker

Kassenrevisoren: Norbert Knebl, Sigrid Raiser

Beisitzer: Patrick Banholzer, Karl-Heinz Geist, Maria Unger-Zimmermann

Fraktion: Norbert Weinmann

Kreistag Böblingen

Kreistag Landkreis Böblingen

SPD Gemeinderäte

SPD Fraktion in Schönaich:

Dr. Horst Nebelsieck

Julia Rebmann

Gaetano Venezia

Norbert Weinmann

Schönaicher Gemeinderat Aktuell

Kalenderblock

Alle Termine öffnen.

14.12.2021, 18:30 Uhr Kreisvorstandssitzung

16.12.2021, 19:00 Uhr Jahresabschluss

Alle Termine

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

Ein Service von websozis.info

Kontoverbindung

SPD Schönaich

IBAN: DE08 6035 0130 0000 0720 76
BIC: BBKRDE6BXXX
Kreissparkasse Böblingen

Suchen

Banner